Zurück aufs Festland!

Ihr fragt euch bestimmt was nach so einer konstanten “Blogerei” los ist? Zwei Tage nichts von uns gehört?! Ja, das hat bestimmte Gründe… gleiche vorweg… nichts Dramatisches. Das Wetter war auf O’ahu einfach sch…limm. Selbst die Inselbewohner bestätigen uns, dass es für den Juni sehr ungewöhnlich ist. Wir hatten die letzten drei Tage sehr oft Regen und eigentlich durchgehend bewölkt. Beschweren möchten wir uns nicht, denn während unserer Reise hatten wir oft Glück mit dem Wetter. Daher sind wir die letzten Tage einfach gemütlich angegangen und somit waren die Erlebnisse auch etwas beschränkt. So lohnte sich ein Erfahrungsbericht auf diesem Blog nicht.

Gestern haben wir im strömenden Regen die Überbleibsel von Pearl Harbor begutachtet. Das Schlachtschiff USS Missouri sowie das Aviation Museum. Beides sehr interessant und wohl das einzige Schlechtwetterprogramm auf der Insel. Ein Grund zu Hause den Film wieder einmal anzuschauen. 😁

Nun sitzen wir bereits wieder im Flughafen Richtung Las Vegas, wo wir unsere letzten Tage im Hotel Wynn verbringen werden. Wenige, aber dafür intensive Tage liegen somit noch vor uns. 😊

Dies wird noch nicht der letzte Eintrag sein. Ein Fazit wird erst gezogen wenn wir dann auch wieder zu Hause in der kühlen 😉 Schweiz sind.